Donnerstag, 18 Jan 2018
Sie sind hier: Start Fußball Aktuelles Spielerehrung bei der Bus-Rückreise
Spielerehrung bei der Bus-Rückreise PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 19. Juni 2017 um 13:44 Uhr

Marco Gregor zeichnete verdiente Spieler aus

170610 Ehrung im Bus01Das Kreispokalfinale und die Aufstiegsspiele Richtung Bezirksliga (leider nicht geklappt, Glückwunsch nach Nordstemmen) haben so manchen Fahrplan durcheinander gebracht. Normalerweise trifft sich unser Team zu einer Abschlussfeier der Saison. Fiel diesmal aus. Zeitlich nicht drin. Denn schon seit Donnerstag befindet sich ein Teil der Truppe zum seelischen Entspannen auf Mallorca. Wer alles mitgefahren ist? Nico Winkelhake, Patrik Schaper, Marcel Diedler, Henne ‚Abdul-Schreck‘ Ebeling,  Dominik Teich, Tobi Feldmann, Basti Wagner‚ Pepe Tatje, ‚Major‘ Meyer und sein nicht verwandter Namensbruder Freddy Meyer liegen jetzt in Badehose mit einem Kaltgetränk am Strand.

170610 Ehrung im Bus02Für eine offizielle Abschlussfeier mit Ehrungen war also keine Zeit. Trainer Marco Gregor ist jedoch erfinderisch. Er zog die Ehrung auf der Rückfahrt von Nordstemmen durch, schnappte sich das Mikro und fand für die besagten Spieler lobende Worte. Auch gab es jeweils ein Präsent, was Marco im tiefen Frontfach des Busses deponiert hatte.

Wem nun gilt unsere Hochachtung? Es wurden vier Spieler ausgezeichnet. Grundlagen waren entweder die nachvollziehbare Statistik, persönlichen Aufzeichnungen des Trainers oder Marcos Einschätzung zur Leistung in der Rückrunde. Wir bedanken uns bei:

Marcel Diedler  +  Marc Steinsiek   (Trainingsbeste)
Samer Mahmo   (Torjäger)
Ercan Adsiz   ( Spieler der Rückrunde)

Trainingsbeste:  Marcel Diedler und Marc Steinsiek170610 Ehrung im Bus03

Marco Gregor führt eine genaue Liste. Faulenzen oder einen auf ‚Schi-Schi‘ machen geht also nicht. Von 69 Einheiten waren Marcel und Marc 63mal da. Respekt für diese Leistung! Wir sind ja alles Amateure und müssen und Zeit mit Beruf, Lernen für die Schule oder Studium in Einklang bringen.

Torjäger:  Samer Mahmo

Das hätte auch ein Blinder ohne Fußball-Sachverstand geahnt. Sahmer netzte in der Kreisliga 36mal ein, traf bei Pokalspielen noch 7mal und schoss auch in der Aufstiegsrunde seinen Treffer. Macht in Summe 44 Tore. Wir freuen uns, dass wir den Torgarant der Liga in unserer Mannschaft haben.

Spieler der Rückrunde:   Ercan Adsiz

170610 Ehrung im Bus04Der mittlerweile 37jährige ist sportlich ein Wunder (menschlich natürlich auch). Trotz Schlüsselbeinbruchs in einem Testspiel während der Wintervorbereitung und dadurch Pause in elf Pflichtspielen arbeitete  er sich an die Startelf wieder heran. Seine Leistungen sowohl im Defensivverhalten als 6er und auch die Torgefahr bei Kopfbällen lassen aufhorchen. Ercan gilt als bemerkenswerter Spieler in der Rückrunde. Kompliment! Gleichzeitig noch ein dickeres Kompliment, dass er sich zum Verbleib in unserer Mannschaft entschieden hat. Abwerbungsversuche anderer Vereine sind an ihm verpufft.

Marco Gregor erklärt das Vorgehen bei dieser Wertung: „Die Wahl zum Spieler der Hin- bzw. Rückrunde ist eine rein subjektive Wahl von mir. Diese Auszeichnung bekommt nicht zwangsläufig der beste Spieler oder erfolgreichste Torschütze, sondern kann auch soziale und mannschaftsinterne Hintergründe haben. In der Hinrunde war Nico Winkelhake derjenige. Nico hat durch besonderen Fleiß und Engagement geglänzt, außerdem hat er sich super entwickelt. Keiner hatte ihn überhaupt für den Kader der 1. auf dem Zettel ... Das waren damals meine Gründe, ihn zu wählen. Bei Ercan war es jetzt sein unbändiger Wille und die Tatsache, dass es nicht selbstverständlich ist, mit 37 Jahren nach so einer schweren Verletzung sich wieder so zurückzufighten.“170610 Ehrung im Bus05

Zu guter Letzt verweisen wir auf unsere Saisonstatistik (siehe Anlage und zum Download). Rechnen wir Liga- und Pokalspiele zusammen und nehmen auch die beiden Quali-Spiele hinzu, ergibt sich folgendes Bild:

EINSÄTZE 2016/17 für den SC AUETAL in Pflichtspielen:
34 = keiner   //   33 = Mahmo   //   32 = JF Meyer   //   31 = Diedler   //   30 = Rauhut, Steinsiek   //   29 = Enzi   //   28 = Dohm   //   27 = Winkelhake   //   26 = Struckmeier   //   24 = Neermann   //   21 = Feldmann   //   20 = Schaper   //   19 = Adsiz   //   16 = Ebeling, Franke   //   12 = Fels, F.Meyer    //   9 = Wagner   //   7 = Müller   //   6 = Bussmann   //   5 = Klemme   //   4 = Ocker   //   3 = Buchmeier, Herrmann, Teich   //   1 = Breimeier, Friedrichs, Thies

TORE 2016/17 für den SC AUETAL in Pflichtspielen:
42 = Mahmo   //   17 = Steinsiek   //   10 = Enzi   //   8 = Neermann   //   6 = Feldmann   //   3 = Bussmann, Klemme   //   2 = Adsiz, Ebeling, Struckmeier, Schaper   //   1 = Herrmann, Thies, EIGENTOR

Allen Akteuren Glückwunsch zu den Einsätzen und Leistung.

170610 Ehrung im Bus06Als Mannschaft haben wir folgende Bilanz:
Kreisliga:           17 Siege  -  7 Unentschieden  -  4 Niederlagen
Kreispokal:         4 Siege  -  1 Niederlage (leider)
Aufstiegsrunde:  1 Unentschieden,  1 Niederlage
BILANZ:             21 Siege  -  8 Unentschieden  -  6 Niederlagen
Punktdurchschnitt pro Spiel:   2,02 Pkt.

 

 

 

 

 

Saisonstatisktik : ===>>> PDF-Icon

 

170610 Ehrung im Bus07 170610 Ehrung im Bus08
170610 Ehrung im Bus09 170610 Ehrung im Bus10
170610 Ehrung im Bus11

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 19. Juni 2017 um 13:56 Uhr