Hannover-96-Fußballschule beim SC Auetal wird verschoben

Viele Kinder aus dem Auetal und der Umgebung hatten sich den 26. bis 28. Juni 2020 bereits rot im Kalender angemarkert. Denn in diesem Zeitraum sollte die Fußballschule von Hannover 96 beim SC Auetal gastieren. Doch daraus wird nichts: Aufgrund der Corona-Pandemie wird das Trainingscamp um ein Jahr verschoben. Der neue Termin ist vom 9. bis 11. Juli 2021.

„In Abstimmung mit Hannover 96 haben wir die diesjährige Durchführung der Fußballschule wegen Corona abgesagt, da uns eine eingeschränkte Ausführung unter den derzeitigen Bedingungen nicht für sinnvoll erscheint“, berichtet Volker Müller, 2. Vorsitzender beim SC Auetal. Mit dem Zweitligisten wurde schnell ein neuer Termin gefunden. Nun gastiert die Fußballschule von Hannover 96 vom 9. bis 11. Juli 2021 auf dem Sportplatz an der Obersburg. „Der Termin liegt wieder kurz vor den Sommerferien. Alle bisherigen Anmeldungen werden von Hannover 96 automatisch übertragen, sodass bisher gemeldete Teilnehmer nichts weiter veranlassen müssen“, klärt Müller auf. Die angemeldeten Teilnehmer werden direkt von Hannover 96 informiert. Sollte der neue Termin nicht passen, können die Teilnehmer dies jederzeit beim Zweitligisten umbuchen oder stornieren.

© Rinteln-Sport.de

Archiv

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr Infos und die Möglichkeit cookies zu deaktivieren hier:
DatenschutzEinverstanden

GDPR

  • Google Maps
  • Datenerfassung auf unserer Website

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung