Tag des Mädchenfußballs

15Kaum-Resonanz

15Kaum-Resonanz Gaby Wedemeier, sportliche Leiterin für den Frauen- und Mädchenfußballbereich beim SC Auetal, hatte mit ihren Helfern vier Wochen lang alles getan, um die Veranstaltung zu einem Erfolg zu machen. Im Vorfeld hatte der SCA mehr als 900 Werbe- und Info-Flyer im Auetal verteilt.

„Ich weiß nicht, was man noch mehr machen kann“, sagte Wedemeier. Sie hatte darauf gehofft, die eine oder andere Nachwuchskickerin für den SCA zu gewinnen. Eine Frauen- und eine C-Juniorinnen-Mannschaft hat der SC in der jeweiligen Kreisliga gemeldet. Mit der 15-jährigen Sara aus Buchholz war tatsächlich eine junge Dame dabei, die Interesse an einem weitergehenden Engagement beim SCA zeigte.

Auch wenn es nur wenige waren, die kamen, Wedemeier und ihr Team kümmerten sich aufmerksam um jedes einzelne Mädchen. Alle Stationen wurden durchlaufen, es wurde gedribbelt, geschossen und Ballführung geübt. „Trotz vieler Werbung eine zu bescheidene Resonanz“, resümierte Wedemeier die Veranstaltung, die deutlich früher als geplant zu Ende ging.

Wedemeier vermisste dabei eine bessere Unterstützung durch den NFV-Fußballkreis Schaumburg. Sie habe alle zur Verfügung stehenden Materialien selbst beim Niedersächsischen Fußballverband (NFV) in Barsinghausen organisiert, so Wedemeier. Den Schuh müsse er sich anziehen, räumte Andreas Weigl, Staffelleiter/Frauen und Juniorinnen beim Fußballkreis Schaumburg ein. „Es war ein Versuch, den Mädchenfußball im Süden stärker zu machen. Ich bin froh, dass Gaby in der Richtung so engagiert ist“, sagte Weigl.

© Schaumburger Zeitung / hga

Archiv

We are using cookies to give you the best experience. You can find out more about which cookies we are using or switch them off in privacy settings.
AcceptPrivacy Settings

GDPR

  • Google Maps
  • Datenerfassung auf unserer Website

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung