Dienstag, 23 Jan 2018
Sie sind hier: Start Fußball Aktuelles "Budenzauber“ beim SC Auetal
"Budenzauber“ beim SC Auetal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 16:02 Uhr

17Budenzauber01An vier Tagen ging es hoch her in der kleinen Auetaler Grundschulsporthalle. Insgesamt 23 Mannschaften kickten beim SC Auetal.

Am Freitag begannen die D-Junioren mit 8 Teams. In zwei Gruppen wurden die Halbfinalisten ausgespielt. Die JSG Niedernwöhren 1 konnte das erste Halbfinale gegen ihr eigenes 2. Team erst im 7 m-Schießen für sich entscheiden, die JSG Großenwieden gewann knapp mit 1:0 gegen die JSG Hilligsfeld. Nach einem spannenden Endspiel konnte sich die Mannschaft von Niedernwöhren 1 über den Turniersieg freuen. Auf den Plätzen: JSG Großenwieden, JSG Niedernwöhren 2, JSG Hilligsfeld, SC Auetal 2, SC Auetal 1, TSV Algesdorf, JSG Lindhorst.

Als bester Torwart wurde Elias Fischer vom TSV Algesdorf gekürt, Luna Schaper aus Niedernwöhren bekam einen Sonderpreis als beste Spielerin des Tages.

17Budenzauber02Am Samstag traten 5 Teams der F-Jugend gegeneinander an. Die Rintelner F-Junioren waren mit 2 Mannschaften angetreten und der jüngeren F2 gelang nach einem knappen Sieg über die eigene F1 auch der Turniersieg. Tabelle: SC Rinteln 2, SC Rinteln 1, JSG Obernkirchen/Ahnsen, SC Auetal, TSV Algesdorf.

Bester Torwart wurde Nick Spallek vom SC Auetal.

Am Sonntag siegte die E-Jugend der Germania Egestorf/Langreder vor dem Team der JSG Halvestorf 2 und 1 und dem SC Auetal. Den Preis des bestens Torwarts teilten sich Ben Haß und Justin Wagner aus Halvestorf.

Beim abschließenden Turnier der G-Jugend am 3.10. kam die Halle mal wieder an ihre räumlichen Grenzen…6 Mannschaften und jede Menge Publikum sorgten für eine super Stimmung. An diesem Tag überzeugte das Team des SC Auetal mit 5 Siegen und durfte den größten Pokal mit nach Hause nehmen. Auf den Plätzen folgten die ebenfalls gut spielenden Mannschaften des TSV Hagenburg, Deister Süntel United, TSV Algesdorf, Deister United und die JSG Blau-Rot-Weiß.

Als bester Torwart wurde Jannes Schlägelhoff von Deister Süntel United gewählt.

17Budenzauber03Alle Mannschaften bekamen selbstverständlich einen Pokal.

Resümee von Gaby Wedemeier, Organisatorin der 4 Turniere:

Dank der Mithilfe von Trainern, Betreuern, Schiedsrichtern und der jeweiligen Eltern, die für das leibliche Wohl zuständig waren, können wir auf 4 tolle Turniertage zurückblicken. Auch ernsthafte Verletzungen gab es gottseidank nicht, das Fair-Play stand im Vordergrund. Zudem gab es keine Ausfälle bei den gemeldeten Mannschaften, alle Teams sind planmäßig angetreten. So macht es Spaß!

 

17Budenzauber04 17Budenzauber05
17Budenzauber06 17Budenzauber07
17Budenzauber08

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 16:07 Uhr