Samstag, 20 Jan 2018
Sie sind hier: Start Turnen Aktuelles Übungsleiter-Lehrgang vom NTB
Übungsleiter-Lehrgang vom NTB PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 28. Februar 2017 um 15:02 Uhr

Liebe Vereinsvorstände, Abteilungsleiter und Übungsleiter/Trainer,

17UeltrLehrgangIhr sucht Übungsleiter oder Trainer, die eine Sportgruppe im Verein übernehmen und möchtet jemanden für diese Aufgabe qualifizieren? Ihr denkt zukunftsorientiert und langfristig an Nachwuchs im Trainer- und Vereinsführungsbereich? Ihr möchtet mehr Angebote in eurem Verein etablieren oder denkt an Eure Nachfolge, damit der Trainingsbetrieb in Zukunft gesichert bleibt? Oder Ihr denkt an jemanden, der kurzfristig für euch einspringen kann, falls Ihr mal verhindert seid und der Trainingsbetrieb weitergehen soll?
Ab dem 16. Lebensjahr ist ein Einstieg in eine Übungsleiter-/Trainerausbildung möglich. Und auch Erwachsene, die sich für eine qualifizierte Übungsleiter- oder Trainertätigkeit interessieren sind herzlich willkommen.

Wir haben noch freie Plätze für:

Übungsleiterin/Übungsleiter C Jugendturnen mit Schwerpunkt Parkour (Zertifikat Parkour BasicCoach)

Die Ausbildungsinhalte im Überblick:
PARKOUR: Die Kunst der effizienten (Fort)-Bewegung gepaart mit kreativen Bewegungen, Ausdruck und Ästhetik.
Das Turnen in der coolen Bewegungsform PARKOUR ist trendy und spiegelt sich in vielen "Bewegungskünsten" wieder. Wir zeigen euch wie ein ganzheitliches Fitnesstraining für junge Sportler angeboten werden kann, was ist hip und effektiv dafür? Diese Ausbildung ist für eine fitte, kreative Zielgruppe im Verein konzipiert, die neue, frische Inspirationen in den Verein tragen  will: Von jungen Sportlern für junge Sportler  #findet euren eigenen Stile in den Bewegungen,  #erfindet Neues! .
Parkour mit Basic Moves/Advanced, Spots Indoor/Outdoor, Tricking, Freerunning, Freestyle Movement, Akrobatiktraining, etc.  - Have Fun !
Schöne Grüße aus Göttingen!
Christina Anna Bansemer

Folgende Informationen findet Ihr auch im Lehrgangsportal. Den Direktlink zur Buchung findet Ihr unten.

27/17
ÜL C Freizeit- und Breitensport – Freizeitsport mit Jugendlichen / Bewegungskünste – Trends (1. Lizenzstufe/80 LE)
23.06.2017 bis 27.06.2017
in Göttingen

Das Turnen in vielen trendigen Bewegungsformen ist up to date und spiegelt sich in vielen "Bewegungskünsten", die hier angeboten werden, wieder. Diese Ausbildung ist für eine junge, bewegungshungrige Zielgruppe im Verein konzipiert, die neue Trends im Verein setzen will: von jungen Sportlern für junge Sportler. Folgende Themen können je nach Schwerpunktsetzung durch die Teilnehmer vermittelt werden: Akrobatik, Parkour, Tricking, Freerunning und Freestyle-Turnen etc.), Slackline, Tipps zur Inszenierung (z.B. für Rendezvous der Besten). Weitere Inhalte sind neben der Weiterentwicklung der Fachkompetenz für neue Sporttrends die Methoden- und Vermittlungskompetenz, die persönliche und sozial-kommunikative Kompetenz und weitere personen- und gruppenbezogene Inhalte. Neben der ÜL C-Lizenz wird ein Zertifikat zum "Parkour-Coach-Basic" ausgestellt. Lehrgangsinhalte:

•Turnakrobatik/Akrobatik/Artistik

•Training für Parkour

•Training für Freerunning

•Training für Tricking

•Slackline

•Rope-Skipping

•Neue Trendsportarten

•Bewegungslehre/Biomechanik

•motorische Hauptbeanspruchungsformen

•Fitness und Choreografie

•Stundenplanung

•Beispielstunden mit verschiedenen Themenschwerpunkten

•Kommunikation

•Bewegungslernen und Koordination

•Trainingslehre

•Vermittlungsformen

•Vereinsarbeit und Sportorganisation

Um dieses Modul zu besuchen müssen die Teilnehmer folgende Voraussetzungen erfüllen:
Grundlehrgang 1. Lizenzstufe

Kosten für NTB-Mitglieder inkl. Verpflegung und Übernachtung:
205,00 Euro

Bildungsurlaub ist für die Wochenmaßnahmen möglich?
Ja

Bitte gebt diese Information an Interessierte weiter und motiviert sie zur Anmeldung unter www.ntbwelt.de.

Wir freuen uns auf Eure zukünftigen Übungsleiterinnen und Übungsleiter!
Eure Bildungsverantwortlichen
des Niedersächsischen Turner-Bundes e.V.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Februar 2017 um 15:09 Uhr