Mittwoch, 24 Jan 2018
Sie sind hier: Start Fußball Aktuelles Volle Hütte
Volle Hütte PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 30. Dezember 2016 um 00:27 Uhr

Sparkassen-Team gewinnt Betriebsturnier

16Hallentg BetriebSpannende Spiele beim Betriebsfußballturnier des SC Auetal. Am Ende setzt sich das Sparkassen-Team aber doch wieder durch.

Die Hütte war voll beim Betriebsfußballturnier des SC Auetal. Neben den acht Teams aus der Region hatten auch viele Fans und Zuschauer den Weg in die Sporthalle in Rehren gefunden. Die Stimmung war bestens, alles verlief friedlich und ruhig, die Spiele waren eng und spannend.

Das Team der Sparkasse Schaumburg war als Titelverteidiger angetreten und setzte sich in der Vorrunde auch klar mit drei Siegen und 18:5 Toren durch. In der zweiten Gruppe gewannen die Postler mit ebenfalls drei Siegen und 13:3 Toren. Zweite wurden die Mitarbeiter der Firmen Wendt Maschinenbau und Dachbau Vogl. Die Postler setzten sich gegen die Dachbauer mit 4:3 durch und die Bänker bezwangen die Maschinenbauer mit 3:2. Beim Neunmeterschießen um Platz drei setzte sich die Firma Wendt knapp mit 3:2 durch. Im Endspiel besiegte das Sparkassen-Team die Post mit 2:1 und holte sich zum dritten Mal in Folge den „Rauhut-Cup“, der von Felix Rauhut überreicht wurde. Damit kann die Sparkasse den Pokal behalten. Kein Problem für den SC Auetal, denn Daniela Rauhut sagte sofort zu, für das nächste Jahr einen neuen Pokal zu sponsern.

Den Tagespreis bei der Tombola, einen Brunch-Gutschein vom „Kühlen Grund“, gewann Bernd Steinsiek.

© Schaumburger Zeitung / Kerstin Lange

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 30. Dezember 2016 um 00:30 Uhr