Dienstag, 23 Jan 2018
Sie sind hier: Start
Hasi ist dabei PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 29. März 2016 um 20:24 Uhr

SC-Kinder suchen Ostereier

16Ostereier1Es ist wieder eine aufregende Aktion für die Kinder des SC Auetal gewesen, die Ostereiersuche Auetal am Ostersamstag. Mehr als 50 Kinder waren mit ihren Eltern auf den Sportplatz an der Obersburg gekommen. Sie waren mit Körbchen „bewaffnet“, in die sie möglichst viele bunte Ostereier und Süßigkeiten sammeln wollten.

Damit das Gerangel um die Leckereien nicht zu groß wurde und auch die Kleinsten in Ruhe nach den Ostereiern suchen konnten, waren die Kinder in drei Altersgruppen aufgeteilt. Alle drei Gruppen wurden beim Suchen in den verschiedenen Regionen rund um den Sportplatz begleitet, die Kleinsten sogar vom Osterhasen persönlich.

Bei strahlendem Sonnenschein suchten die Kinder fast eine Stunde lang. „Es darf uns doch kein Osterei entgehen“, stellte der neunjährige Jan fest und zeigte seine reiche „Beute“. Vor allem die „Großen“ verglichen nach der Suche, wer die meisten Leckereien in seinem Korb oder seiner Tüte hatte. „Es war für alle Kinder reichlich da. Kein Körbchen ist leer geblieben“, sagte die SC-Jugendleiterin Sonja Möller, die die Ostereiersuche wieder gemeinsam mit ihrem Ehemann Kai organisiert hatte.

„Ich habe zwei Schokohasen und ganz viele Eier, auch ein echtes“, stellte die fünfjährige Mara begeistert fest und zeigte das rot gefärbte Hühnerei. Auch Matthis zeigte seinen gut gefüllten Korb.

16Ostereier2Und da Waldspaziergänge mit Ostereiersuche durstig und hungrig machen, war selbstverständlich noch mit Bratwurst, Pommes und Getränken für das leibliche Wohl der Kinder und Eltern gesorgt. Nach dem verregneten Karfreitag freuten sich alle über das schöne Wetter am Samstag. Schnell waren die ersten Fußbälle aus dem Sportheim geholt und die Kinder kickten mit ihren Eltern. Die Süßigkeiten waren da ganz schnell vergessen.

„Eine tolle Aktion, die unsere Jugendleiter wieder einmal top organisiert haben“, freute sich SC-Chef Dieter Grupe.

Die nächste Aktion bietet der SC Auetal wieder für Erwachsene oder Jugendliche in Begleitung an – eine Fahrt zum Bundesligaspiel zwischen dem HSV und dem SV Werder Bremen. „Das Spiel wurde leider für Freitag, 22. April, angesetzt und daher haben wir noch ein paar Karten anzubieten“, so Grupe. Anmeldungen werden im Windhundverfahren von Dieter Grupe unter (05752) 806 und Bernd Grupe unter 0157-73871887 entgegengenommen. Die gesamte Tour kostet 69 Euro pro Person. Darin enthalten sind die Busfahrt nach Hamburg, die Eintrittskarte zum Spiel im Volksparkstadion, Getränke im Bus und ein Mollenfrühstück im Sportheim an der Obersburg. Außerdem nehmen alle Teilnehmer von „SC on Tour“ an einem Gewinnspiel teil. „Wir hoffen, dass wir den Bus noch voll bekommen. Auch wenn das Spiel an einem Freitag stattfindet“, so Dieter Grupe.

© Schaumburger Zeitung / Kerstin Lange

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 29. März 2016 um 20:27 Uhr