Samstag, 21 Apr 2018
Sie sind hier: Start Turnen Aktuelles Kinderturnen etwas anders
Kinderturnen etwas anders PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 10. März 2015 um 21:04 Uhr

Petra Rodewald verabschiedet sich aus der Gruppe Kinderturnen. Am 3. März 2015 hat Petra das letzte Mal das Kinderturnen geleitet. Mit ein wenig Wehmut wurde gelaufen, gesprungen, geklettert und gelacht. Es gab auch etwas Süßes zum Abschied. Mit einem Blumenstrauß und einem kleinen Präsent bedankte sich die Spartenleiterin Christine Dux bei Petra Rodewald für ihren Einsatz.

Petra hat sich 10 Jahre im Bereich des Kinderturnens engagiert. Sie hat als Übungsleiterin beim Eltern-Kind-Turnen angefangen. Es hat ihr sehr viel Spaß gemacht. Um das Sportangebot beim Kinderturnen auch fachlich zu untermauern, entschloss sie sich nach kurzer Zeit, den Übungsleiterschein zu machen. Sie übernahm dann nach kurzer Zeit die Leitung der Gruppe Kinderturnen. Petra hat sehr viel Veränderung in die Gruppe gebracht. Es wurde wieder viel an Geräten geturnt. Die Teilnahme am Sportabzeichen gehörte auch regelmäßig zum Inhalt der Turnstunden.

Petra möchte sich beruflich anders orientieren und muss aus diesem Grund die Leitung der Turngruppe aufgeben.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Petra für ihre engagierte Arbeit und die vielen Ideen, die begeistert von den Kindern aufgenommen wurden.
Wir wünschen Petra alles Gute für die Zukunft.

Sandra Pätzel hat das Kinderturnen übernommen. Sie wird die Turnstunde etwas anders gestalten. Der Übergang von Gruppe I zu Gruppe II wird fließend sein. Kinder, die motorisch gut entwickelt sind, können nach dem Turnen in der Gruppe 5-8 jährige Kinder auch gern bleiben und bei den älteren Kindern in Gruppe II mitturnen. Das wird auch sehr gut von den kleinen Turnern angenommen.
Wir wünschen Sandra an dieser Stelle viel Spaß in ihrer Gruppe und viele sportbegeisterte Kinder.

Christine Dux

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 10. März 2015 um 21:08 Uhr