Donnerstag, 18 Jan 2018
Sie sind hier: Start Fußball Aktuelles Obernkirchener holen Westermann-Cup
Obernkirchener holen Westermann-Cup PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 03. Januar 2012 um 20:16 Uhr

Entscheidung wieder erst durch Neunmeter-Schießen / Fabio Müßel gewinnt Bäcker-Gutschein

Rehren (la). Klare Entscheidungen sind bei den diesjährigen Hallensporttagen eine Rarität. Auch das Alt-Herren-Turnier um den Horst- Westermann-Cup wurde am Donnerstagabend erst durch Neunmeter-Schießen entschieden.111229Westermanncup
Im Finale standen sich der SC Deckbergen-Schaumburg und der SV Obernkirchen gegenüber. Die 13 Spielminuten verliefen torlos, und so mussten die Einzelschützen gegen die Torhüter antreten. Hier setzten sich die Obernkirchener mit 2:0 durch. Horst Westermann überreichte den Turniersiegern den Pokal. Dies war allerdings nur ein kleiner Ersatzpokal, da der Vorjahressieger, der SC Rinteln, den Wanderpokal nicht mitgebracht hatte.
Das kleine Finale machten der TSV Ahnsen und der SC Auetal unter sich aus. Die Gäste aus Ahnsen gewannen knapp mit 6:5.
Den Tagespreis bei der Tombola, einen Gutschein für die Bäckerei Lucks, gewann Fabio Müßel.

Quelle: Schaumburger Zeitung

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. Januar 2012 um 21:25 Uhr