Freitag, 20 Apr 2018
Sie sind hier: Start
Fans aus zwei Lagern in Hannover PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 20. Dezember 2011 um 20:46 Uhr

Fans aus zwei Lagern in Hannover
„SC on tour“: Auetaler sehen gerechtes Remis im Nordderby

Rehren (la). Der SC Auetal ist wieder einmal unterwegs gewesen und zwar mit 50 Teilnehmern. Ziel der beliebten Bundesligafahrten war das Nordderby zwischen Hannover 96 und dem HSV.11122096hsv1
Schon ab 13 Uhr wurde im Sportheim in Rehren gebruncht und gefachsimpelt, und um 15.30 Uhr startete dann der Bus mit Fans aus beiden Lagern zur AWD-Arena. Es war genügend Zeit, das Stadion zu erkunden, und auch das Aufwärmen der Mannschaften und die Expertenrunde von Sky beim Abendspiel konnte hautnah verfolgt werden. Das leistungsgerechte 1:1 wurde beiden Fanlagern gerecht, und so hielt die gute Stimmung über das Spiel hinaus an.
„Es war ein gutes und vor allem von den Fans stimmungsvoll gestaltetes Spiel“, stellte der SC-Vorsitzende, Dieter Grupe fest.
Beim Ergebnistippspiel hatten gleich fünf Mitfahrer das Ergebnis und die richtige Torfolge vorhergesagt. Der Sieger wurde ausgelost. Gewonnen hat Werder-Fan Franz Haskamp aus Apelern.

 

 

11122096hsv2     11122096hsv3

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. Dezember 2011 um 21:05 Uhr